Welttag gegen Cyberzensur – Das Co:Lab Menschenrechte und Internet

Weitersagen:Share on LinkedInTweet about this on TwitterShare on FacebookBuffer this pageShare on Google+

Die Menschenrechtsorganisation “Reporter ohne Grenzen” (ROG) hat den 12. März zum “Welttag gegen Cyberzensur” erklärt. Er soll als Aufruf zur Unterstützung eines Netzes ohne Einschränkungen und Zugänglichkeit für alle sein und findet dies Jahr zum fünften mal statt (Nominierte Netizen Price 2012). Die Expertengruppe des Co:llaboratory, die seit Januar transdisziplinär an der Thematik Menschenrechte und Internet arbeitet, wird am 27. März seine Ergebnisse präsentieren.

Die Experten wollen im Rahmen der 5. Initiative des Co:llaboratory “Menschenrechte und Internet” aus verschiedenen Blickwinkeln beantworten, wie das Internet bei der Durchsetzung der Menschenrechte helfen kann, in welcher Form Menschenrechte im Netz anwendbar sind, und wie die Menschenrechte die Basis für eine Verfassung und ein multizentrisches Regierungssystem sein können.


Sowohl die Anti-ACTA Demonstrationen, als auch die durch das Internet verstärkten Proteste im Nahen Osten, oder die Debatte um Nutzerrechte innerhalb von verschiedenen Online Angeboten, machen deutlich wie unmittelbar wir alle davon betroffen sind, auf welchen Ebenen und in welchem Umfang über das Internet Einfluss auf unsere Grundrechte genommen wird. Um die öffentliche Diskussion zu kanalisieren und konstruktive Verbesserungsvorschlägen zu erarbeiten, haben sich die 30 Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Zivilgesellschaft zusammen gefunden.

Am 27.3. ist findet dann in Zusammenarbeit mit der Konrad-Adenauer-Stiftung der öffentliche Abschlussworkshop der Initiative statt. Unsere Gastredner Owen Pringle (Amnesty International) und Rikke Frank Jorgensen (EDRI) diskutieren mit Ihnen über die Erkenntnisse der Expertengruppe im Rahmen der Abendveranstaltung. Eine Anmeldung ist möglich unter diesem Link , via Facecook oder per Email an kontakt@collaboratory.de

Weitersagen:Share on LinkedInTweet about this on TwitterShare on FacebookBuffer this pageShare on Google+
Sebastian Haselbeck

Sebastian Haselbeck

Sebastian ist Geschäftsführer des Collaboratory e.V.

Das könnte dir auch gefallen...

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>